normale Schrift einschaltengroße Schrift einschaltensehr große Schrift einschalten
 
Link verschicken   Drucken
 

Unser Team

Ilona Oberberg

(Leitung)

 

 

Heike

(Erzieherin)

Nadine Schönbeck

(Erzieherin, AG Inklusion)

Kerstin Hupe

(Erzieherin)

 

Sylvia Kunze

(Erzieherin, AG Sprache, alltagsintegrierte Sprachförderung)

Julia 

(Erzieherin)

Elke Gärner

(Erzieherin, AG Sprache, alltagsintegrierte Sprachförderung)

Florian Wollschläger

(Erzieher)

Karin Ziemann

(Erzieherin)

Stefanie

(Erzieherin)

Olivia Mechel

(Erzieherin)

Swentha Schmiedl

(Erzieherin)

Monique

(Erzieherin, Abwesenheitsvertretung)

Marco Pasenau

(Erzieher)

Yvonne

(Erzieherin)

Gabi Klose

(Erzieherin)

Sylvia Leitow

(Erzieherin)

Simone

(Erzieherin)

Janine Gansekow

(Erzieherin, AG Sprache, alltagsintegrierte Sprachförderung)

Daria 

(Erzieherin)

Nicole

(Erzieherin)

Monika Rosenkranz

(Küche)

Peggy

(Küche)

Barbara Tarrach

(Kombikraft)

Alle Erzieher/innen unserer Kita arbeiten mit dem Beobachtungsverfahren "Lerngeschichten". Sie dokumentieren mit den Lerngeschichten die Entwicklung der Kinder und begleiten sie auf ihren Lernwegen. Die Dokumentationen finden Eingang in ihre Portfolios (Ordner), mit denen Kinder, Erzieher und Eltern täglich arbeiten können. 

 

Die pädagogische Arbeit wird zeitweise durch Praktikanten und Kooperationspartner unterstützt. Unsere Küchenkräfte sorgen  im Haus mit einer Vollverpflegung für eine ausgewogene gesunde Ernährung. Eine Kombikraft unterstützt sie im Küchenbereich und sorgt mit zwei Reinigungsfeen täglich für Sauberkeit im Haus. Drei Mitarbeiter des Standortes übernehmen Hausmeistertätigkeiten.

Dienstberatungen und Fortbildungen:

2 x im Monat (jeder 1. Dienstag und 3. Montag) findet eine Dienstberatung für das gesamte Team statt. In diesen werden wichtige organisatorische Abläufe im Haus besprochen und pädagogische Themen diskutiert.

 

1 x im Kita-Jahr, jeweils Freitagabend und Samstag, findet eine Teamfortbildung zu Themen statt, die uns in unserer Arbeit bereichern, bestätigen, auch neue Wege aufzeichnen. Zur Durchführung der Fortbildung gewinnen wir Fachexperten, mit denen wir zielstrebig an zugeschneiderten Lösungen für unsere Kita arbeiten. 

 

 

Kontinuierlich erfolgt im Team der Austausch über die Entwicklungsschritte der Kinder. 

 

Kleine Arbeitsgruppen bearbeiten pädagogische Themen, welche anschließend im Team vorgestellt, besprochen und anschließend umgesetzt werden.

 

Bitte beachten Sie, dass wir für das Eigentum der Kinder nicht haftbar und verantwortlich sind. Dies liegt in Eigenverantwortung der Kinder bzw. Eltern.